Die Kindergärten in Rohrbach – Jugendheim – Teil 2

Schon im Jahr 1960 befasste sich die Katholische Kirchengemeinde mit der Vergrößerung  des Kindergartens im Jugendheim bzw. mit einem evtl. Neubau. Man trug sich mit dem Gedanken einen Raum an der Westseite des Jugendheimes, wo ursprünglich ein Saal für die Pfarrfamilie errichtet werden sollte, anzubauen. Letzen Endes wäre jedoch ein Neubau die beste Lösung und so einigte man sich auch darauf.

Weiterlesen

Rohrbacher Bands in den 60ern

Als  Anfang der 60er Jahre die Beatwelle in der Musikszene von England und den USA aufs europäische Festland schwappte, gründeten sich allerorten Musikbands, die den Sound nachspielen wollten. So trafen sich überall junge Menschen, vorwiegend Schüler und Jugendliche, aber auch Erwachsene und spielten die Titel, die im Radio und mittlerweile auch im Fernsehen gespielt wurden, nach. So auch in Rohrbach. Einer der führenden Köpfe  war Wolfgang Gschwendtner, ein Enkel des Rohrbacher Radiopioniers Josef Bayer (JoBa).

Weiterlesen