Alle Jahre wieder – Die Rohrbacher Heimatfreunde präsentieren den Heimatkalender 2017

„Heimat entdeckt man erst in der Fremde“ Unter diesem Motto von Siegfried Lenz bieten die Rohrbacher Heimatfreunde auch für das kommende Jahr 2017 wieder einen kulturhistorischen Kalender an. Vom „Kalenderteam“ der Heimatfreunde wurde mit viel Zeit und Engagement ein Kalender zusammengestellt, der einen Ausschnitt des dörflichen Lebens in den letzten 70 Jahren widerspiegelt. Aufmacher des neuen Kalenders ist eine Aufnahme aus den früheren 30er Jahren mit Blick auf das sogenannte „Rosa-Gässchen“ (Ein ehemaliger Verbindungsweg vom „Puhl“ (Jugendheimstraße) zur Kaiserstraße. Heute steht auf diesem Gelände das Bürgerhaus (BüRo).

Weiterlesen

Frohe Weihnachten ein gutes Neues Jahr 2015 wünscht Rohrbach Nostalgie

Ein unvergessener Tag ist 2014 die Begegnung des Rohrbacher Priesters Carsten Leinhäuser mit Papst Franziskus in Rom

Ein unvergessener Tag ist 2014 die Begegnung des Rohrbacher Priesters Carsten Leinhäuser mit Papst Franziskus in Rom

Wieder neigt sich ein erfolgreiches Jahr von Rohrbach Nostalgie seinem Ende. Allen Besuchern und Besucherinnen meiner Webseite möchte ich auf diesem Wege ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2015 wünschen. Überall werden zur Zeit Jahresrückblicke gehalten. Weiterlesen

Vom „Nudel Paul“ zum „Obberkerbche“ – Tolle Geschichten im zweiten Band Rohrbach Nostalgie von Karl Abel

Von links: Dr. Bernhard Becker, Dieter Wirth, Kurt Wachall, Hubert Wagner, Markus Schmitt, Karl Abel, Hans Wagner und Martin Wirtz.

Von links: Dr. Bernhard Becker, Dieter Wirth, Kurt Wachall, Hubert Wagner, Markus Schmitt, Karl Abel, Hans Wagner und Martin Wirtz.

Ab sofort gibt es die Zweite Ausgabe von „Rohrbach Nostalgie“ in Buchform. Das Buch umfasst insgesamt 19 Artikel verteilt auf 140 Seiten und beinhaltet über 450 Fotos in Farbe und Schwarz-Weiss. Es kostet 15 Euro. Weiterlesen