Von Napoleon Bonaparte bis Joachim Gauck – Prominente zu Besuch in Rohrbach

Am 20. Juni 1965 weilt Bundeskanzler Ludwig erhard anlässlich des bundestagswahlkampfes in Rohrbach

Am 20. Juni 1965 weilt Bundeskanzler Ludwig Erhard anlässlich des Bundestagswahlkampfes in Rohrbach

Im Laufe der Jahrhunderte waren immer wieder bekannte Persönlichkeiten zu Gast in Rohrbach oder reisten durch den Ort. Dabei geht die Spannweite von Napoleon Bonaparte, Generalfeldmarschall Blücher bis zum derzeitigen Bundespräsidenten Joachim Gauck. Wir wollen ihnen heute ein paar vorstellen.

Weiterlesen

Die Schlawerie – Eine Straße die viel erzählen kann

Das von den Rohrbacher Heimatfreunden angebrachte Straßenschild in der Spieserstraße (hier fälschlicherweise mit ww geschreiben)

Das von den Rohrbacher Heimatfreunden angebrachte Straßenschild in der Spieserstraße (hier fälschlicherweise mit ww geschreiben)

Wenn in Rohrbach von der Schlawerie die Rede ist, so ist die Spieserstraße gemeint, beginnend am Gasthaus Persil (Drehscheibe) und endet auf der Höhe der heutigen Kettenfabrik Michely (Aumacher) Sie ist eine wichtige Durchgangsstraße von Rohrbach nach Spiesen. Weiterlesen