Frohe Weihnachten ein gutes Neues Jahr 2022 wünscht Rohrbach Nostalgie

Wieder neigt sich ein erfolgreiches Jahr von Rohrbach Nostalgie seinem Ende zu. Allen Besuchern und Besucherinnen meiner Webseite möchte ich auf diesem Wege ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2022 wünschen.

Es war ein Jubiläumsjahr für Rohrbach Nostalgie, denn am 27. Januar 2011 ging die Webseite erstmals online.

Winteridylle in der Nähe der Rohrbacher Mühle und des Gebrannten Waldes

Ich möchte das gerade zu Ende gehende Jahr nochmal aus meiner Sicht Revue passieren lassen. Mittlerweile verzeichnet meine Webseite 200.000 Besucher seit dem Start im Januar 2011 und hat sich als eine große Bereicherung für die kulturhistorische Geschichte Rohrbachs erwiesen.

Dank sagen will ich vor allem denjenigen, die mich  im Hintergrund stets mit Informationen und Bildmaterial tatkräftig unterstützt haben.

Weihnachtliche Stimmung an der Drehscheibe

Die meisten Besucher erreichte in 2021 der Artikel „Der Tag, an dem Rohrbach den Atem anhielt – Vor 70 Jahren: Das Sportlerunglück von Breitfurt“ am 14. November mit 2351 Klicks.

Ein Zeichen, wie der bisher schwerste Verkehrsunfall im Saarland, heute nach 73 Jahren, die Leute immer noch in seinen Bann zieht.

Rekordmonat in 2021 war der November mit 4211 Besuchern.

Weihnachtliche Idylle am Johannesbrunnen im Eck

Für das neue Jahr 2022 habe ich einige interessante Projekte geplant in Zusammenarbeit mit den Rohrbacher Heimatfreunden, die ihr 40-jähriges Bestehen feiern.

So habe ich in diesem Jahr aus den Nachlässen der verstorbenen Rohrbacher Fotografen Michael von Medwedeff und Willi Hardeck viele bisher unveröffentlichte Fotos erhalten, die nun ins Archiv der Rohrbacher Heimatfreunde gelangen.

Blick vom Kahlenberg auf das verschneite Rohrbach Anfang der 60er Jahre

Über das ganze Jahr sollen dann die berühmten Fotogucknachmittage, vorausgesetzt Corona spielt mit, wiederbelebt werden. Außerdem sind zahlreiche Filmvorführungen aus dem Dorfleben geplant.

So soll über die Pestalozzischule berichtet werden, die ihr 90-jähriges Bestehen feiert.

Die 1932 eingeweihte Hans Schemm Schule (heute Pestalozzischule)

Bedingt durch die Corona – Pandemie konnte der interessante Film über den Bau der Zugspitzbahn am Eibsee bei Grainau, den die Rohrbacher Heimatfreunde digitalisieren ließen, bisher noch nicht vorgeführt werden. Er wird aller Voraussicht nach, wegen dem zu erwartenden Interesse im Jugendheim vorgeführt werden.

Vorher wird auf meiner Webseite noch ein Artikel über das damalige Jahrhundertbauwerk der Rohrbacher Firma Pohlig-Heckel Bleichert aus den Jahren 1961-62 erscheinen.

Programmheft der Bayerischen Zugspitzbahn AG. zur Eröffnung der Zugspitzbahn am 01. Dezember 1962

Dieser Artikel entstand mit freundlicher Unterstützung von Karl Gebhardt, Ludwig Schwarz, Walter Jacob und Claus-Dieter Hardeck.

8 Gedanken zu “Frohe Weihnachten ein gutes Neues Jahr 2022 wünscht Rohrbach Nostalgie

  1. Es ist immer eine schöne Sache deine Artikel zu lesen. Ich kann mich dann gut noch an alles erinnern was vor vielen Jahren war. Mach noch lange weiter so. Ich wünsche dir auch frohe Weihnachten und alles Gute im neuen Jahr.
    Liebe Grüße Karla

    Gefällt mir

  2. Lieber Karl.
    Für Deine unermüdliche und sehr liebevolle Arbeit, das Andenken an unsere Heimat zu erhalten, danke ich Dir herzlich und wünsche Dir und Deiner Familie, sowie allen Freunden ein schönes Weihnachtsfest und für das Neue Jahr nur das Beste. Wir hoffen ja alle auf eine entspanntere Zeit. 🍀
    Herzliche Grüße von Helga

    Gefällt mir

  3. Lieber Karl,

    mit Freude verfolge ich Deine Beiträge bei „Rohrbach Nostalgie“ und hoffe, dass Du noch lange solch schöne Informationen uns zur Verfügung stellen kannst.

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Bleiben Sie alle gesund
    Gabriele Diehl

    Gefällt mir

  4. Lieber Karl Abel,
    Dir verdanken wir es, das wir heute noch gerne an unsere Zeit und unsere Freunde in Rohrbach denken. Mach weiter so und alles Gute und Gesundheit fuer 2022.
    Gruss an alle die sich noch an uns erinnern!
    Werner und Inge Niehaus, Reynoldsburg OH USA
    wernerniehaus@yahoo.com

    Gefällt mir

  5. Hallo Herr Abel,
    danke für die Rohrbacher Informationen und Geschichten, die mir als Zugezogene nicht alle bekannt sind, obwohl ich schon über 50 Jahre in Rohrbach wohne. Leider habe ich niemanden mehr, der mir dazu Erklärungen liefern kann. Das sind dann für mich „Böhmische Dörfer“. Trotzdem freue ich mich über die Berichte, denn nur so bin ich halbwegs Rohrbacher geworden und kann manchmal ein wenig mitsprechen. Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie Frohe Weihnachten und ein gutes, Neues Jahr.
    Viele Grüße
    Monika Hoffmann
    ________________________________________

    Gefällt mir

  6. Hallo Karl,
    vielen Dank für die Übersendung deines Jahresrückblicks 2021 der „Rohrbacher Nostalgie“!
    Es ist erstaunlich, was du mit ihr zustande gebracht hast: Rohrbach, unser Heimatort, kommunalpolitisch als selbständige Gemeinde nicht mehr existierend, wird mit seiner interessanten Heimatgeschichte „weltweit“ bekannt, für diejenige, die sich für den Ort und die Menschen darin interessieren!
    Weiter so, lieber Karl, so lange es dir möglich ist. Ganz, ganz wichtig!
    Herzliche Grüße
    Fritz

    Gefällt mir

  7. Lieber Karl,

    frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr wünsche ich Dir und Deiner Familie von meiner Familie in Ottawa, Kanada.
    Gleichzeitig möchte ich mich ganz herzlich bedanken für Deine unermüdlichen Recherchen und Veröffentlichungen auf Deiner Website vieler Anekdoten und bedeutenden historischen Ereignisse Rohrbachs. Sie haben mir sehr geholfen, Erinnerungen an meine Kindheit und Jugendzeit wachzurufen.

    Merry Christmas and a Happy New Year ( hoffentlich bald Corona-frei) an alle Heimatfreunde!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s